Jack by Michael Anastassiades – eleganter Gerüstbau im Wohnzimmer

5. Februar 2019

JACK ist das Ergebnis der ersten Zusammenarbeit zwischen B&B Italia und Michael Anastassiades, die ein modulares Bücherregal-System mit einem markanten Grad an technologischer Perfektion entworfen haben.

Das Regal lässt sich unter anderem mitten im Zimmer aufstellen. Somit wird eine Bücherwand zum Raumteiler. Der Londoner Designer mit zyprischen Wurzeln will mit Jack an einen in Vergessenheit geratenen Designklassiker der Fünfzigerjahre erinnern. Sein Entwurf zeichnet sich durch eine bewusste Schlichtheit aus und ist durch seine Modularität extrem kompatibel.

Die Besonderheit von Jack besteht in den Stützelementen, die im Innern von vertikalen Trägern aus Aluminium versteckt sind, das komplett unsichtbar ist. Vierzehn Höhen zwischen 220 und 324 cm und Fächer in zwei Längen von 75 und 90 cm stehen zur Wahl. Außerdem sind Träger und Fächer in zwei matten Farbausführungen erhältlich: Kreideweiß und Schwarz.

  

JACK ist das Ergebnis der ersten Zusammenarbeit zwischen B&B Italia und Michael Anastassiades, die ein modulares Bücherregal-System mit einem markanten Grad an technologischer Perfektion entworfen haben.

Das Regal lässt sich unter anderem mitten im Zimmer aufstellen. Somit wird eine Bücherwand zum Raumteiler. Der Londoner Designer mit zyprischen Wurzeln will mit Jack an einen in Vergessenheit geratenen Designklassiker der Fünfzigerjahre erinnern. Sein Entwurf zeichnet sich durch eine bewusste Schlichtheit aus und ist durch seine Modularität extrem kompatibel.

Die Besonderheit von Jack besteht in den Stützelementen, die im Innern von vertikalen Trägern aus Aluminium versteckt sind, das komplett unsichtbar ist. Vierzehn Höhen zwischen 220 und 324 cm und Fächer in zwei Längen von 75 und 90 cm stehen zur Wahl. Außerdem sind Träger und Fächer in zwei matten Farbausführungen erhältlich: Kreideweiß und Schwarz.