Standfestes Kunsthandwerk — ISADORA aus dem Hause Poltrona Frau

30. Januar 2019

Der Stuhl ISADORA erinnert in seinem Namen an die Anmut der Künstlerin Isadora Duncan, einer Pionierin des zeitgenössischen Tanzes. Aus der fließenden Begegnung zwischen Holz und Leder entsteht ein Sitzmöbel von neuer Konzeption.

Es taucht die Erinnerung an Formen der Vergangenheit in einer Vision von großer Moderne wieder auf.

Die Struktur aus mokka- oder wengéfarben gebeizter Massivesche zeichnet sich dank der gekonnten Arbeit, durch ein geschwungenes und rasantes Design aus.

Der Schnitt aus Cuoio Saddle® Leder lassen den Bezug als leichtes Kleid erscheinen und erweckt den Eindruck von luftiger, aber trotzdem standfester Leichtigkeit — das Endergebnis höchsten Kunsthandwerks.

Archiproducts, zeichnet den von Roberto Lazzeroni entworfenen Stuhl mit dem Archiproducts Design Award 2018 für die Kategorie „Möbel“ aus. Isadora wurde aufgrund seiner Designqualität, Ästhetik, Symbolik und Emotionalität, Herstellungstechniken und Qualität ausgezeichnet. Diese wichtige Auszeichnung bestätigt den Erfolg der Zusammenarbeit zwischen Poltrona Frau und Roberto Lazzeroni, der in diesem Jahr auch den Tisch Othello, das Bett Lola Darling und das Multimedia-Kabinett Fidelio unterzeichnete.

Der Stuhl ISADORA erinnert in seinem Namen an die Anmut der Künstlerin Isadora Duncan, einer Pionierin des zeitgenössischen Tanzes. Aus der fließenden Begegnung zwischen Holz und Leder entsteht ein Sitzmöbel von neuer Konzeption.

Es taucht die Erinnerung an Formen der Vergangenheit in einer Vision von großer Moderne wieder auf.

Die Struktur aus mokka- oder wengéfarben gebeizter Massivesche zeichnet sich dank der gekonnten Arbeit, durch ein geschwungenes und rasantes Design aus.

Der Schnitt aus Cuoio Saddle® Leder lassen den Bezug als leichtes Kleid erscheinen und erweckt den Eindruck von luftiger, aber trotzdem standfester Leichtigkeit — das Endergebnis höchsten Kunsthandwerks.

Archiproducts, zeichnet den von Roberto Lazzeroni entworfenen Stuhl mit dem Archiproducts Design Award 2018 für die Kategorie „Möbel“ aus. Isadora wurde aufgrund seiner Designqualität, Ästhetik, Symbolik und Emotionalität, Herstellungstechniken und Qualität ausgezeichnet. Diese wichtige Auszeichnung bestätigt den Erfolg der Zusammenarbeit zwischen Poltrona Frau und Roberto Lazzeroni, der in diesem Jahr auch den Tisch Othello, das Bett Lola Darling und das Multimedia-Kabinett Fidelio unterzeichnete.